Testbericht: Balea Lippenpflege Intensiv mit Sheabutter & Arganöl

Hey Pinkys ,
Balea Lippenpflege Intensiv Sheabutter


wer kennt das nicht der Übergang von  kalten Tagen zu den warmen .
Morgens sind es Minustemperaturen und am Tag wird von intensiv von Sonnenstrahlen belästigt.
Aus diesem Grund habe ich mir einen neuen Lippenpflegestift gekauft .
Mir ist in der Drogerie der Lippenpflegestift von Balea ins Auge gesprungen,
diesen habe ich gleich für euch getestet.



Erfahrungsbericht :

Die Lippenpflege ist sehr reichhaltig, man hat nicht das Gefühl das man an den Lippen lecken muss. Das ist ein Wichtiger Aspekt zu diesen komme ich Später noch mal.
Der Geruch der Lippenpflege ist vanillig was ich nicht so schön finde.
Durch Sheabutter und Arganö macht es die Lippen besonderes geschmeidig und trocknet durch das Öl nicht gleich wieder aus.
1-2 mal über die Lippen gefahren und man hat für längere Zeit ein zartes Gefühl ohne das man gleich nach nach pflegen muss.
Es gibt natürlich auch Lippen Produkte die schnell austrocknen, das habe ich bei dem Balea intensiv Stift nicht.

Meine Bewertung (1-5 Herzen )            

 Kaufanreiz    ♥ 

Wirkung       
Geruch         
Ergiebigkeit 

Mein Fazit:

Ich mag den Pflegestift sehr , für die Übergangszeit von Winter zu m Frühling genau das Richtige.
Der Vanille Geschmack ist nicht so schön, er regt zum Lippen ablecken an.
Er pflegt über längere Zeit  und hält was er verspricht .
An sich bin ich mit diesem Produkt sehr zufrieden.

Allgemein zu Lippenpflegeprodukten :
Wenn ihr euch Lippenpflege/ Stifte kauft , achtet immer darauf das sie keinen Geschmack haben den ihr mögen könntet , ihr habt sonst immer das Gefühl euch über die Lippen zu lecken,
genau das macht Süchtig an solchen Produkten , ihr habt nach dem drüber lecken immer das Gefühl ihr müsstest sofort wieder mit dem Stift über die Lippen fahren.
Deswegen achte ich darauf das ich Produkte nehme die keinen für mich * leckeren Geruch * besitzen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

.